Charity Poker Event

Am 20.05.2016 ging es in das Casino Schenefeld, kein klassisches Casino wie man es aus Monaco oder verschiedenen James Bond Filmen kennt, sondern eher ein modernes Casino mit lockerer Atmosphäre. Aber an diesem Abend ging es weniger um unser persönliches Glück am Roulettetisch, sondern um den guten Zweck. Promi-Ladies wie Fiona Erdmann, Indira Weis, Bachelor-Gewinnerin Leonie Pump, Playmate Sarah Nowak, Sportlerin Magdalena Brezka, Susi Kentikian sowie Kim Elixmann und Sängerin Cindy Ridel gaben sich an diesem Abend die Ehre und pokerten für den guten Zweck. Der Gewinn von 4.000 € wurde zugunsten der Kinderherzhilfe e.V. aus Kiel gespendet.

Pokern mit den Promis für den guten Zweck

Wer sich nicht mit Poker auseinandersetzen wollte hatte in den Beauty-Spots die Möglichkeit sich zu entspannen und sich einfach nur dem guten Aussehen hinzugeben. Danach ging es wieder in die VIP-Lounge, wo köstliche Kleinigkeiten, wie Tomate Mozzarella, Frikadellen mit Salat, Sandwiches und kleine Desserts, ganz bestimmt ohne Kalorien ;-), für die geladenen Gäste bereit standen. In entspannter Atmosphäre und bei einem Glas Wein konnten wir uns in Ruhe mit den Promi-Damen unterhalten. Mit Indira Weis, die frühzeitig aus dem Turnier ausgeschieden war, hatte man sich dann wohl am längsten unterhalten können. Für uns war es auch mal wieder eine große Freude, mit unserer lieben Freundin, Lifestyle- und Red-Carpet-Bloggerin, Nadine Trompka den Abend zu verbringen.

Da wir leider keine Poker-Asse sind, haben wir nicht so viel davon verstanden und konnten nicht dem ganzen Turnier folgen. Aber als dann nur noch Leonie Pump und Sarah Nowak im Rennen waren, wurde es spannend. Die glückliche Gewinnerin hieß dann Sarah Nowak, die wohl selbst nicht mit Ihrem Sieg gerechnet hat und sich dafür um so mehr über den Scheck in Höhe von 4.000 € für den guten Zweck gefreut hat.

Aber da wir schon mal im Casino waren wollten wir natürlich auch unser Glück herausfordern und wagten uns mit einem kleinen Einsatz an den Roulettetisch. Nachdem wir uns ein kleines Vermögen erspielt hatten, wurde Malte etwas mutiger und verzockte nicht nur sein Geld, sondern auch das von Sven. Aber wie sagt man so schön: Pech im Spiel, Glück in der Liebe!

Dieser tolle Abend wurde von der Hamburger PR-Agentur Powerkeks veranstaltet, die mit viel Liebe zum Detail und höchster Professionalität ein tolles Event auf die Beine gestellt hat und sich auch bestens um seine Gäste gekümmert hat. So ging Sven mit einem schwarzen Luftballon nach Hause und freute sich darüber wie ein kleines Kind.

xoxo #SvenMalte

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.