Der Audi Ascot – Renntag in Hannover : Pferdestärken treffen aufeinander

Der Audi Ascot – Renntag in Hannover : Pferdestärken treffen aufeinander

Am vergangenen Sonntag pilgerten pferdebegeisterte und prominente Persönlichkeiten in die Niedersächsische Landeshauptstadt Hannover, um auf dem Audi Ascot-Renntag einen wirklich außergewöhnlichen Tag erleben und genießen zu können. Der Audi Ascot-Renntag, der dieses Jahr bereits zum achten Mal mit der Unterstützung des Audi Zentrum Hannover stattfindet, gehört zu den gesellschaftlichen Höhepunkten Deutschlands während des Sommers.

Hüte, Fascinator und echt britisches  Wetter.

Vorbild des Audi Ascot-Renntages ist das britische Original. Da natürlich die Queen persönlich nicht anwesend war, waren neben Hüten auch Fascinator und andere Kopfbedeckungen (u.a. auf Hunden im Kinderwagen) erlaubt. Das britische Wetter ließ den zahlreichen Gästen nie die Laune vermiesen und somit freuten sich die unterschiedlichen Austeller, u.a. Skin Gin, über großen Andrang. Selbstverständlich durften da auch nicht die PS starken Autos von Audi fehlen.

Sportliches Highlight des Tages war der „große Preis des Audi-Zentrums Hannover“. Der mit 55.000 € dotierte Preis ging an den Außenseiter Real Value aus dem Stall von Mario Hofer.

Zweites Sportliches Highlight war der „Preis der Deutschen Bank AG„, der mit einem Preisgeld von 22.500 € dotiert war. Hier Siegte der Vorjahressieger Cassilero vom Trainer Karl Demme.

Gesellschaftliches Highlight war definitiv der „Lady Elegance Wettbewerb„. Hier prämierte die Jury, bestehen aus Angelina Kirsch, Jana Ina und Giovanni Zarella und Oliver Pocher, Coroline Sohns aus Hannover.

Royalen Glanz brachte die Nichte der Königin von Schweden, Helena Christina Sommerlath mit ihrem Ehemann Jan Sommerlath-Sohns, nach Hannover. Neben den bereits erwähnten, waren Sandra Quadflieg, Bülent Sharif ( haben uns sehr gefreut dich wiederzusehen), Moderatorin Anika de Buhr, Mousse T., Society Lady Gisela Muth, u.v.m. als prominente Gäste dabei.

Für uns war es der erste Audi Ascot-Renntag in Hannover und hoffentlich nicht der Letzte. Es war ein wirklich fantastischer Tag mit lieben Bekannten und tollen Pferden. Wir Danken dem Audi Zentrum Hannover für den einzigartigen Tag und Claudia Schulz PR für die perfekte Organisation in Sachen PR, Gästeservice. Wir kommen gerne wieder!

xoxo #SvenMalte

Fotos: Heiko Wessling, Heike Ross, Rainer Dröse und eigene Fotos

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.